Meditationskreis

Seit 2007 treffen wir uns von Oktober bis Ostern an einem Wochentag um gemeinsam im Alltag zur Ruhe zu kommen.

Meditation ist nichts Geheimnisvolles, Schwieriges, Elitäres. Im Gegenteil: Es ist ein besonders nützliches und angenehmes Hilfsmittel, um den Alltag besser zu bestehen, um ruhiger, gelassener und gesünder zu werden und zu bleiben.

Dr.Jon Kabat-Zin

Es besteht jederzeit die Möglichkeit für Menschen, die gerne gemeinsam üben oder auch die Meditation kennenlernen möchten, mit dazu zu kommen.

Was machen wir  ?

Wir beginnen den Abend, indem wir uns dem Körper zuwenden. Mit leichten Entspannungsübungen aus  Yoga und Feldenkrais legen wir die Spannungen des Alltags ab.

Unterstützt durch Atemübungen kommen wir in Kontakt zu unserem Körper und bringen die Gedanken zur Ruhe.

Dann meditieren wir im Sitzen in der Stille (ca. 20 Minuten).Es kann auf einem Hocker, Bänkchen oder Kissen gesessen werden.
Verschiedene Techniken unter-stützen uns dabei, Ablenkungen loszulassen und immer wieder ins Hier und Jetzt zurück zukommen.

Zum Abschluss folgt ein Körpergebet oder meditative Bewegungen.

Termine 2019:
Dezember: 06.+13.+20.


Termine 2020:

Januar: 03.+ 10. +, 24. +31. 

Februar: 07. + 21. + 28.  März: 20. + 27.

Freitags  18:15 bis 20:00 Uhr  Treffpunkt im Vorraum der Kirche

Anmeldung und Information:
Angela Eisenhardt   meditationwz@web.de

06441-952078 (AB) direkt: zwischen 16:30 und 20:00 Uhr